Ist Selma ein russischer Toyterrier – Russkiy Toy

Ist Selma ein russischer Toyterrier – Russkiy Toy? Naja, eigentlich ist es mir egal was sie ist denn sie ist einfach ein toller kleiner, agiler, pfiffiger, aufgeweckter Hund. Sie wurde mir als Prager Rattler verkauft der sie aber wahrscheinlich nicht ist oder vielleicht ein Mix daraus.

Ihre schlanke Gestalt und ihre langen Beine könnten davon sein, aber ihre hellere Fellfarbe die schon ins bräunliche geht eben nicht.  Der Russkiy Toy ist eine russische Hunderasse die sogar im FCI anerkannt ist. Bei der Hunderasse gibt es auch Langhaar und Kurzhaar. Die Größenangaben mit 20 bis maximal 29 cm sowie dem Gewicht von 1 bis 3 kg passen ja auch gut. Mein Hund ist wahrscheinlich ein Mix aus Russkiy Toy mit Prager Rattler oder Chihuahua, genau werde ich das nie erfahren.

Ich kannte mich damals auch nicht so hundertprozentig mit all den kleinen und oft sehr ähnlichen Hunderassen aus, das ich den Unterschied oder die besonderen Rassemerkmale nicht kannte. Wäre ich zu einem offiziellen Züchter gegangen hätte ich auch einen Rassehund gehabt. Heute nach über 11 Jahren ist es mir egal was ich für einen Hund habe. Warum? Weil ich einen ganz besonderen Hund habe der mit seinen mittlerweile über 11 Jahren noch immer für einen Welpen gehalten wird und jeder sie mitnehmen möchte.

Warum habe ich dann diesen Artikel geschrieben? Einfach so oder mal meine Gedanken aufzuschreiben … Oder vielleicht kennt sich jemand aus und weiß was meine Selma für eine Rasse bzw. ein Rasse-Mix ist?

Das Foto oben ist eines der wenigen wo sie noch ziemlich jung war, wie schon erwähnt sind die anderen weg 🙁

Schreibe einen Kommentar